Spenden-Challenge für das Fünf-Städte-Heim

Auch das Fünf-Städte-Heim hat mit den Folgen des Corona-Lockdown massiv zu kämpfen. Mit unserer Challenge „Let’s give 5“ rufen wir alle ehemaligen Gäste unseres Jugendheimes auf, zu helfen.

Deine 5 Euro helfen dem Fünf-Städte-Heim!

Tausende von Kindern, Schülern, Lehrern und Betreuern aus ganz Deutschland haben im Fünf-Städte-Heim in Hörnum auf Sylt unvergessliche Ferien verbracht – nun bedroht der Corona-Lockdown die Existenz des Jugendheims massiv. Daher ruft der Förderverein des Fünf-Städte-Heims alle „Ehemaligen“ auf, bei der Hörnum-Challenge „Let’s give 5“ mitzumachen.

Und so geht’s:

  1. Poste auf Facebook- oder Instagram ein Foto von deinem Aufenthalt im Fünf-Städte-Heim und nutze dafür die Hashtags #letsgive5 und #fuenfstaedteheim
  2. Spende 5 Euro für das Fünf-Städte-Heim direkt auf unser PayPal-Konto oder über unseren Spenden-Button weiter unten
  3. Nominiere 5 Personen, mit denen Du im Fünf-Städte-Heims warst, auch zu posten und zu spenden.

Wohin geht deine Spende?

Mit deiner Spende helfen wir dem Fünf-Städte-Heim bei der Deckung der laufenden Kosten und unterstützen Investitionen im Haus für die nächste Saison.

Kann ich etwas gewinnen?

Unter allen Spendern verlost der Förderverein Ende des Jahres eine Woche Fünf-Städte-Heim für die ganze Familie.

Und nun viel Spaß und – Let’s give 5!

Natürlich könnt Ihr auch direkt auf unser Vereinskonto spenden.
Benutzt dafür einfach die folgende Kontoverbindung:

Kontoinhaber: Förderverein Fünf-Städte-Heim
IBAN: DE94 2305 1030 0510 7305 59
Verwendungszweck: Lets give five

Info-Broschüre

Warum ist das Fünf-Städte-Heim so wichtig und muss erhalten bleiben?
Wie ist der Förderverein eigentlich entstanden?
Gibt es ein Spendenkonto?
Laden Sie unsere Informations-Broschüre herunter.
Hier gibt es Antworten auf diese Fragen.

Jetzt Broschüre runterladen